Sortenspiegel:
75 % Grüner Veltliner 9 % Riesling 6 % Zweigelt    5 % Gelber Muskateller          5 % Neuburger
Das Weingut Reithofer befindet sich am rechten Donauufer der Wachau mitten im historischen Ortskern von Rossatz. Das ehemalige Marktrichterhaus wurde bereits 1436 urkundlich erwähnt. In den verschiedensten Epochen sind mehrmals am Haus Um- und Zubauten durchgeführt worden, wie am barocken Torbogen zu erkennen ist. Seit bestehen des Kellers 1697 ist schon Wein gekeltert worden. Heute werden mit zeitgemäßer Kellertechnik, aber mit gleicher Sorgfalt die in der Wachau typischen Weißweine wie Grüner Veltliner, Riesling, Neuburger und Gelber Muskateller vinifiziert. Aus der in Österreich weit verbreiteten Rebsorte Zweigelt werden Rotweine aber auch Ros é weine ausgebaut. >>> Weine Die Weingärten erstrecken sich von den Ortschaften Rossatzbach über Rossatz bis nach Rührsdorf in den Rieden Steiger, Frauenweingärten, Mugler, Kirnberg und Holzapfelfeld.  Als Mitglied der Vinea Wachau werden ausschließlich Weine aus dem Weinbaugebiet Wachau gekeltert. Die naturbelassenen Weine mit höchster Qualität und  Reinheit werden in den bekannten Kategorien Steinfeder, Federspiel und Smaragd vermarktet. Die Marken Steinfeder®, Federspiel®, und Smaragd® sind geschützte Marken des Vereines Vinea Wachau Nobilis Districtus e.V. Die Nutzung ist ausschließlich den Mitgliedern des Vereins vorbehalten. Die Weine können jederzeit nach telefonischer Vereinbarung gerne im Weingut verkostet werden. >>> Kontakt Wir würden uns freuen, Sie während unserer Heurigenöffnungszeiten in unserem Garten begrüßen zu dürfen. >>> Heuriger
Weinbau und Heurigenbetrieb Reithofer